Autor Thema: Rechnung mit Zählerständen erstellen  (Gelesen 690 mal)

sgf1891

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Rechnung mit Zählerständen erstellen
« am: Januar 05, 2015, 07:11:01 Nachmittag »
Hallo,

ich möchte Rechnungen als Serienbrief erstellen, in denen die Zählerstände sowie Preis/Einheit und Zählernummern aus der Datenbank aufgeführt sind. Diese Felder erscheinen jedoch nicht in der Auswahl "Seriendruckfeld einfügen" in Word. Gibt es da eine Möglichkeit?

Gruß, sgf1891

JoGo

  • Administrator
  • Jr. Member
  • *****
  • Beiträge: 78
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Rechnung mit Zählerständen erstellen
« Antwort #1 am: Februar 11, 2015, 06:47:39 Nachmittag »
Hallo,
das geht leider nicht so einfach, da die Zählerstände in einer separaten Tabelle geführt sind und im Mitgliederdatensatz nicht erscheinen.

Das Verfahren ist so: Mit "Zählerstände abrechen" lässt sich die eine Abrechnung anzeigen und mit dem sich dann öffnenden Fenster in der Datenbank speichern. Gespeicherte Abrechnungen lassen sich nach Excel exportieren. Dabei gibt es die Option "+ Adressfelder". Sie erhalten dann eine Exceltabelle mit allen Informationen für eine Rechnungserstellung.

Sollen die Beträge eingezogen werden, gibt es die Funktion "Verbrauchskosten übernehmen".

Sollten Sie damit nicht klar kommen, melden Sie sich bitte (auch telefonisch). Da ich nicht viele Kunden habe, die mit Zählerständen arbeiten, lege ich Wert auf Ihre Wünsche.

MfG J. Göldenitz 
« Letzte Änderung: Februar 11, 2015, 06:54:08 Nachmittag von JoGo »