Autor Thema: Datenbank öffnen nicht möglich  (Gelesen 661 mal)

Sirko

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 1
    • Profil anzeigen
Datenbank öffnen nicht möglich
« am: März 16, 2019, 04:04:39 Nachmittag »
Hallo Zusammen,

bin bei der Suche nach einer Vereinsverwaltung für unseren Verein auf JoGoVerein gestoßen.
Habe das Programm installiert, nach dem Start kam der Hinweis die Microsoft Access Database Engine 2010 zu installieren.
Alles getan aber der Hinweis kommt weiterhin bei jedem Programmstart.

Habe mich sowohl als User und Admin angemeldet, immer das selbe.
System ist Windows10 pro, 64bit System und 64bit Database Engine.

Bin für jeden Tipp dankbar.

christian

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 34
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Datenbank öffnen nicht möglich
« Antwort #1 am: März 18, 2019, 05:45:20 Nachmittag »
Es muss die 32Bit-Version der Engine installiert werden, auch bei einer 64Bit-Windows-Installation!
Gruß
Christian
« Letzte Änderung: März 18, 2019, 05:47:01 Nachmittag von christian »

JoGo

  • Administrator
  • Full Member
  • *****
  • Beiträge: 103
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Datenbank öffnen nicht möglich
« Antwort #2 am: Juli 28, 2019, 11:03:22 Vormittag »
Hallo, in der Hilfedatei gibt es das Kapitel "Fehlermeldungen". Gleich der 2. Eintrag beschreibt, was zu tun ist.
Herzliche Grüße, J. Göldenitz

rabadumpf

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Re: Datenbank öffnen nicht möglich
« Antwort #3 am: Januar 14, 2020, 07:06:07 Vormittag »
Hallo,
das Durchführen des 2. Eintrags im Kapitel "Fehlermeldungen" führt lediglich zur beigehängten Meldung. Die Engine wird nicht installiert.
Das funktioniert so nicht.
https://photos.google.com/photo/AF1QipNhfP7a2DLqli2aabmHSB7ANyl_GC5F_lTZNc4z
Bitte um Rückmeldung.

Win10 version 1909 64 bit, Office 365 64bit, JoGoVerein 3.6.3
Vielen Dank.