Neueste Beiträge

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
1
Mitgliederverwaltung / Neue Mitglieder anlegen
« Letzter Beitrag von bobbie71 am Oktober 14, 2017, 07:39:44 Nachmittag »
Hallo,

ich versuche gerade mit einem komplett neuem Datensatz zu starten.

Wie füge ich das erste Mitglied ein.
 
Gibt es einen "Hinzufügen" Button oder wie starte ich?

2
Fehlermeldungen / Postleitzahlen Schweiz
« Letzter Beitrag von FranzV am Oktober 03, 2017, 07:00:52 Nachmittag »
Was ist mit den Postleitzahlen der Schweiz geschehen?
Im Menüpunkt Allgemein->BLZ (Post) wird keine Tabelle mehr angezeigt.
In Programmversion 3.4.0 sind die Daten der Schweiz noch vorhanden.
In Programmversion 3.4.7 und 3.4.8 sind keine PLZ Daten der Schweiz vorhanden.

Freundliche Grüsse
Franz Vogel
3
Mitgliederverwaltung / Kinder und Eltern
« Letzter Beitrag von pepi.b am Oktober 02, 2017, 08:43:03 Vormittag »
Hallo,

Ich bin ganz neu hier und bin als Kassier in einen Fußball Verein ehrenamtlich tätig, Die Mitgliederverwaltung läuft bei uns seit längeren über eine kostenpflichtige Datenbank bei der jetzt wieder Kosten für ein Update anfallen, darum möchte ich gerne umsteigen. Habe mir das JoGo angesehen und ein paar Fragen, hier mal meine erste:

Ist es möglich bzw. wie ist es möglich Kinder zu Erfassen und mit deren Eltern zu verknüpfen, Die Eltern sollen ja die Erlagscheine bekommen aber Mitglied sind beide.

Danke schon mal im Vorraus für die hilfreichen Antworten

lg, Pepi
4
Fehlermeldungen / Re: Zähler hinzufügen fehlerhaft
« Letzter Beitrag von Schatzmeister am Juni 04, 2017, 10:34:56 Vormittag »
Hallo Herr Göldenitz,

Fehler ist mit der neuen Version behoben. Allerdings bekommt der neue Zähler in der Spalte Zählername auch den Wert "Zählername" eingetragen.
Ich kann den Wert zwar überschreiben (z.B. S 0000005 oder W 0000005), allerdings wird er nicht in der DB abgespeichert. Beim nächsten Öffnen
der Tabelle steht in der Spalte wieder der Wert "Zählername" drin.

Schöne Feiertage
5
Fehlermeldungen / Re: Zähler hinzufügen fehlerhaft
« Letzter Beitrag von JoGo am Juni 03, 2017, 03:30:41 Nachmittag »
Hallo Herr Schatzmeister,

der Fehler ist mit der Version 3.4.7 behoben. Vielen Dank für den Hinweis.

Herzliche Grüße,
J. Göldenitz
6
Fehlermeldungen / Zähler hinzufügen fehlerhaft
« Letzter Beitrag von Schatzmeister am Mai 20, 2017, 05:17:55 Nachmittag »
Hallo Herr Göldenitz,

ich bin gerade dabei, das Programm für unseren Gartenverein zu testen.Dabei ist mir aufgefallen, dass ich einem vorhandenem Mitglied keinen neuen
Zähler anlegen kann. Weder in einer neuen Datenbank (.accdb) noch in der vom Programm mitgelieferten DB Verein.accdb .
Ich habe einen Strom- und einen Wasserzähler als Typ angelegt.

Programmversion: 3.4.6   läuft unter WIN10 Home  64bit

Folgende Fehlermeldung kommt:

---------------------------
Unerwarteter Fehler im Programm
---------------------------
Fehlerquelle: DBOpenADODBRecordSet

SELECT * FROM Zähler WHERE Mitglied=5 AND Zählertyp=3

Für mindestens einen erforderlichen Parameter wurde kein Wert angegeben.

Source: Microsoft Access Database Engine



Informationen über das Aufrufen von JIT-Debuggen
anstelle dieses Dialogfelds finden Sie am Ende dieser Meldung.

************** Ausnahmetext **************
System.Runtime.InteropServices.COMException (0x800A0E78): Der Vorgang ist für ein geschlossenes Objekt nicht zugelassen.
   bei ADODB.RecordsetClass.get_RecordCount()
   bei JoGoVEREIN.frmZähler_Mitglieder.a(Int32 A_0, Int32 A_1, String A_2)
   bei JoGoVEREIN.frmZähler_Mitglieder.b(Object A_0, EventArgs A_1)
   bei System.Windows.Forms.Control.OnClick(EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Button.OnClick(EventArgs e)
   bei System.Windows.Forms.Button.OnMouseUp(MouseEventArgs mevent)
   bei System.Windows.Forms.Control.WmMouseUp(Message& m, MouseButtons button, Int32 clicks)
   bei System.Windows.Forms.Control.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.ButtonBase.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Button.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.OnMessage(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.Control.ControlNativeWindow.WndProc(Message& m)
   bei System.Windows.Forms.NativeWindow.Callback(IntPtr hWnd, Int32 msg, IntPtr wparam, IntPtr lparam)


************** Geladene Assemblys **************
mscorlib
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/Windows/Microsoft.NET/Framework/v4.0.30319/mscorlib.dll.
----------------------------------------
JoGoVEREIN
    Assembly-Version: 3.4.6.0.
    Win32-Version: 3.4.6.
    CodeBase: file:///E:/Programme/JoGo/JoGoVEREIN/JoGoVEREIN.exe.
----------------------------------------
System.Drawing
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Drawing/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Drawing.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.dll.
----------------------------------------
Microsoft.VisualBasic
    Assembly-Version: 10.0.0.0.
    Win32-Version: 14.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Microsoft.VisualBasic/v4.0_10.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Microsoft.VisualBasic.dll.
----------------------------------------
ADODB
    Assembly-Version: 7.0.3300.0.
    Win32-Version: 7.10.6070.
    CodeBase: file:///E:/Programme/JoGo/JoGoVEREIN/ADODB.DLL.
----------------------------------------
MySql.Data
    Assembly-Version: 6.9.9.0.
    Win32-Version: 6.9.9.0.
    CodeBase: file:///E:/Programme/JoGo/JoGoVEREIN/MySql.Data.DLL.
----------------------------------------
System.Data
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_32/System.Data/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Data.dll.
----------------------------------------
System
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.dll.
----------------------------------------
System.Transactions
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_32/System.Transactions/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Transactions.dll.
----------------------------------------
System.Configuration
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Configuration/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.Configuration.dll.
----------------------------------------
System.Core
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Core/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Core.dll.
----------------------------------------
System.Xml
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Xml/v4.0_4.0.0.0__b77a5c561934e089/System.Xml.dll.
----------------------------------------
Accessibility
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/Accessibility/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/Accessibility.dll.
----------------------------------------
System.Windows.Forms.resources
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Windows.Forms.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Windows.Forms.resources.dll.
----------------------------------------
CustomMarshalers
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_32/CustomMarshalers/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/CustomMarshalers.dll.
----------------------------------------
System.Data.resources
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/System.Data.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/System.Data.resources.dll.
----------------------------------------
System.EnterpriseServices
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_32/System.EnterpriseServices/v4.0_4.0.0.0__b03f5f7f11d50a3a/System.EnterpriseServices.dll.
----------------------------------------
mscorlib.resources
    Assembly-Version: 4.0.0.0.
    Win32-Version: 4.7.2053.0 built by: NET47REL1.
    CodeBase: file:///C:/WINDOWS/Microsoft.Net/assembly/GAC_MSIL/mscorlib.resources/v4.0_4.0.0.0_de_b77a5c561934e089/mscorlib.resources.dll.
----------------------------------------

************** JIT-Debuggen **************
Um das JIT-Debuggen (Just-In-Time) zu aktivieren, muss in der
Konfigurationsdatei der Anwendung oder des Computers
(machine.config) der jitDebugging-Wert im Abschnitt system.windows.forms festgelegt werden.
Die Anwendung muss mit aktiviertem Debuggen kompiliert werden.

Zum Beispiel:

<configuration>
    <system.windows.forms jitDebugging="true" />
</configuration>

Wenn das JIT-Debuggen aktiviert ist, werden alle nicht behandelten
Ausnahmen an den JIT-Debugger gesendet, der auf dem
Computer registriert ist, und nicht in diesem Dialogfeld behandelt.


Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen.

Danke

Bis bald!!

7
Fehlermeldungen / Re: JoGoVEREIN3.4.3 startet nicht mehr unter Win 10
« Letzter Beitrag von JoGo am Mai 08, 2017, 05:31:26 Nachmittag »
Sehr geehrter Herr Müller!

Wenn nach dem Programmstart das Fenster des Programms nicht sichtbar ist kann es sein, dass das Fenster zwar geöffnet aber außerhalb des sichtbaren Bereichs des Monitors liegt. Das Fenster wird immer an der Position angezeigt, an der es beim letzten Schließen gelegen hat. Insbesondere bei Notebooks, die gelegentlich mit einem zweiten Monitor arbeiten, kann es je nach Konfiguration des 1. und 2. Monitors und Einstellung der Bildschirmauflösung zu einem solchen Verhalten kommen. Wird z.B. das Fenster auf dem externen Monitor angezeigt und dort geschlossen, so wird bei einem Neustart ohne externen Monitor das Fenster im nicht mehr vorhandenen externen Monitor angezeigt und ist damit unsichtbar. Dieser einfache Fall wird zwar vom Programm richtig behandelt, es sind aber auch unklare Konstellationen möglich.

Mit der Maus lässt sich das unsichtbare Fenster leider nicht in den sichtbaren Bereich verschieben, weil es nicht erreichbar ist. Es geht nur mit Tastaturunterstützung.

Tastatur und Maus

Bei gedrückter Umschaltetaste mit der rechten Maustaste das Symbol des Programms in der Taskleiste anklicken und so das Popup-Menü zum Verschieben des Fensters öffnen. Den Punkt „Verschieben“ anklicken oder die Taste [V] drücken. Dann mit den Pfeiltasten links/rechts das Fenster in den sichtbaren Bereich verschieben.

Nur mit Tastatur

Mit Drücken der Tasten [Alt] + [Tab] das gesuchte Programm auswählen. Dann das Popup-Menü zum Verschieben des Fensters mit Tastenkombination [Alt] + [Leertaste] öffnen. Fall das Menü nicht sichtbar ist, die Taste [V] drücken. Jetzt kann mit den Pfeiltasten links/rechts das Fenster in den sichtbaren Bereich verschoben werden.

Nur mit Tastatur und sehr schnell

Mit der Windows-Taste und kurzem! Druck einer Pfeiltaste links/rechts springt das Fenster in eine andere Position.

Herzliche Grüße,
J. Göldenitz
8
Fehlermeldungen / Re: Fehler in der SEPA.xml Datei
« Letzter Beitrag von Siegfried Müller am März 31, 2017, 06:53:03 Nachmittag »
Hallo Christian,
danke für die Info. Ja , die Version 3.4.4  verursacht diesen Fehler nicht mehr. Schade dass dies nicht in der Versionsinfo von 3.4.4 steht.
Grüße
S. Müller
9
Fehlermeldungen / Re: Fehler in der SEPA.xml Datei
« Letzter Beitrag von christian am März 27, 2017, 09:05:42 Nachmittag »
Hallo zusammen,
diese Fehlermeldung kann ich bestätigen; nach Entfernen dieser Leerzeichen wird die *.xml durch den Programm-Link nicht mehr beanstandet.
Ob diese Überprüfung andere Banken auch machen, kann ich allerdings nicht sagen.
Ich habe auch nachgesehen, dass frühere Versionen dieses zusätzlich Leerzeichen nicht eingefügt haben, kann allerdings nicht mehr sagen, welche Version wir vor
ca 10 Monaten verwendet haben.
Mit der neuen Version 3.4.4 ist dieser Fehler behoben!!!!!
Gruß
Christian
10
Fehlermeldungen / Fehler in der SEPA.xml Datei
« Letzter Beitrag von Siegfried Müller am März 27, 2017, 09:38:05 Vormittag »
Guten Tag,
die Genoba Weil im Schönbuch verweigert die von JoGovere 3.4.3 erstellte SEPA.xml Datei.
Der Grund: vor der CTRLSum steht ein Leerzeichen.    <CtrlSum> 3204.00</CtrlSum>.
Den Prüfbericht (2k)wollte ich anhängen, geht aber nicht, Fehlermeldung: Es kann auf den Upload-Pfad der Dateianhänge nicht zugegriffen werden.
Gruß
S.Müller

PS Geprüft mit https://www.formatpruefer.de/blformat/login/NGFRKWPSAC1
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10