Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es ihnen alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachten sie, dass sie nur solche Beiträge sehen können, zu denen sie auch Zugriffsrechte haben.


Themen - christian

Seiten: 1 2 »
1
Sonstige Themen / Datenschutzgrundverordnung
« am: Juni 20, 2018, 10:45:33 Nachmittag »
Hallo an alle,
den Foreneinträgen nach (es sind keine vorhanden) habt ihr alle scheinbar keine Probleme mit der DSGVO. Das mag ich ja fast nicht glauben. War gestern auf einer Info-Veranstaltung, speziell für Vereine, da ging es drunter und drüber, allein schon beim Thema Datenschutzbeauftragter. Z.B.: Wer sind ständig involvierte Personen (ÜL ja/nein), die personenbezogene Daten handhaben. Eine Gruppe sagt ja, eine andere sagt nein. Momentan bin ich ja heilfroh, dass unser Verein keine eigene Homepage besitzt, die nötigenfalls kurzfristig vom Netz genommen werden muss. Bitte um Rückmeldungen, das geht ja alle an.
Gruß
Christian

2
Weiterentwicklung des Programms / mdb vs. accdb
« am: März 06, 2016, 11:21:23 Nachmittag »
Hallo Herr Göldenitz,
ich verwende das Programm 3.2.0 in der Version vom 2.3.2016.
Beim Öffnen einer Datenbank im Format *.mdb heißt es im Programm, dass diese möglichst auf das Format *.accdb umgestellt werden sollte.
Was ist hierfür der Grund? Beabsichtigen Sie, das mdb-Format irgendwann sterben zu lassen? Wie soll (ohne das Programm Access, das accdb bearbeiten kann, zu besitzen) diese Umstellung bewerkstelligt werden?

Es müßte möglich sein, durch Verwendung einer Ihrer mit dem Programm verteilten DB (z.B. Verein.accdb) eine DB mit abgeänderter Struktur zu bauen und in diese dann die alte mdb-Struktur zu integrieren. Ein entsprechender Menüpunkt existiert ja. Dieser Aufwand ist u.U. erheblich! Gibt es eine andere Möglichkeit zum Konvertieren einer mdb-DB?
Mit freundlichem Gruß
Christian Bartl

3
Fehlermeldungen / IBAN Version 2.7
« am: August 04, 2014, 10:16:19 Nachmittag »
Hallo Herr Göldenitz,
mit welcher Funktion kann ich ab der Vers. 2.7 auf einen in der IBAN-Zelle vorhandenen Eintrag auf den Bankname kommen?
Weder in der Hilfe noch in den Beispieldatenbanken sehe ich da einen Hinweis.

Ein Eintrag in einer Ihrer Beispieldatenbanken in das Feld IBAN erzeugt keinen Eintrag in den Feldern BIC und Banknamen.
Wäre es nicht vorteilhaft (zur Kontrolle),  dass auch die anderen Felder BLZ, Kontonummer automatisch gefüllt werden?

Viele Grüße
Christian Bartl

4
Sonstige Themen / SEPA-Mandat
« am: Mai 07, 2014, 04:03:43 Nachmittag »
Hallo zusammen,
mein Anliegen hat mit dem Vereinsprogramm von Hr. Göldenitz nichts zu tun. Es geht um Probleme der Einzugsermächtigung für Mitgliedsbeiträge usw. und ich hoffe, hier im Forum jemand zu finden, der Erfahrung über Lösungsmöglichkeiten hat.
Es geht um einen Verein mit ca. 350 Mitgliedern, der ca. 30 Kurse und Veranstaltungen für Gesundheit, Fitness usw. anbietet. Neben den Mitgliedern können auch Gäste diese kostenpflichtigen Kurse besuchen. Abgerechnet wird quartalsweise. Mit der SEPA-Einführung ist jetzt das Vorhandensein eines aktuellen SEPA-Mandats zur Lastschrift der Kursgebühren notwendig. Die meisten der Mitglieder kommen dieser Bringschuld ohne Probleme nach, aber immer wieder kommt es vor, dass diese Unterschrift einfach nicht beizubringen ist. Wir haben jetzt vor, diese Mitglieder nochmals gezielt anzuschreiben mit der Bitte um Rücksendung eines SEPA-Mandats bis zum <Datum>, allerdings mit dem Hinweis, dass andernfalls dieses <Datum> als DtOfSgntr eingesetzt wird.
Aber ist das rechtlich zulässig? Gibt es ev. andere, gangbare Wege? (Wir wollen ja nicht mit der Beendigung der Mitgliedschaft drohen, aber vielleicht ist das der einzig gangbare Weg) .
Gruß
Christian

5
Fehlermeldungen / Logbuch löschen
« am: Mai 03, 2014, 01:15:20 Nachmittag »
Hallo Herr Göldenitz,
mit der Installation der Version 2.6 taucht wieder der Fehler beim Löschen des Logbuchs auf, dass (ohne Fehlermeldung) nur einzelne Zeilen tatsächlich gelöscht werden können, nicht aber das komplette Logbuch. Es kommt zwar das Fenster, in dem der Fortschritt des Löschens angezeigt wird, nach dem erneuten Öffnen des Logbuchs sind aber die Zeilen immer noch vorhanden.

Gruß
Christian

6
Sonstige Themen / Listenausdruck als PDF
« am: April 05, 2014, 11:19:50 Vormittag »
Hallo zusammen,
der Ausdruck von Listen als pdf-Dateien (zur Versendung per Email) mit Hilfe der Freeware "FreePDF" klappt auf Empfehlung von
Herrn Göldenitz ganz problemlos (es muss auch Ghostscript installiert sein, da FreePDF nur eine Benutzerschnittstelle darstellt).
Dazu muss im Menü "Datei/Standarddrucker festlegen" dieser neue Drucker "FreePDF" ausgewählt werden, was damit aber
für alle anderen Programme wie Word usw. ebenfalls voreingestellt ist. Also aufpassen!
An dieser Stelle ein Danke an Hr. Göldenitz für seine Bemühungen  :)
Gruß
Christian

7
Druckfunktionen und Daten Import/Export / Ausdruck der SEPA-Lastschriftdatei
« am: März 14, 2014, 09:44:27 Nachmittag »
Hallo zusammen,
beim Ausdruck der SEPA-Lastschriftdatei wird im Feld BIC beim 11stelligen Ausdruck teilweise die letzte Stelle abgeschnitten, unabhängig
von Seitenrändern bzw. Hoch- oder Querformat. Abhilfe ist scheinbar nur möglich mit Verkleinerung der Schriftgröße.
Läßt sich das irgendwo einstellen?

Gruß
Christian

8
Sonstige Themen / Fragen zum DesignMaster
« am: März 02, 2014, 05:32:50 Nachmittag »
Helau zusammen,
verstehe ich das richtig?
Als Datenbank-Admin erstelle ich einen Design-Master, der mittels Replikation vervielfältigt wird und an verschiedene
Nutzer der Datenbank verteilt wird. Dort werden Daten aktualisiert, ergänzt usw. Diese Replikate incl. Design-Master
können in ihrer Struktur nicht verändert werden, das geht nur in der Original-DB (oder mit Access). Die Replikate incl.
Design-Master werden aber untereinander synchronisiert, so dass alle denselben Datenstand besitzen.

Wie bekomme ich schlussendlich alle Datenänderungen in die Original-Datenbank, um dort dann Änderungen der Struktur der
Datenbank vorzunehmen ( neue Felder, geänderte Berechnungen, neue Listen usw ). Geht das dann nur über Export des
Design-Masters und Import in die Original-DB?

Hier widerspricht sich m.E. der Text der Hilfedatei beim Thema Replizieren, denn im Absatz "Was ist Datenbankreplikation" steht
im ersten Absatz:"Eine der Datenbanken muss als sog. DesignMaster fungieren, an dem Änderungen der Datenbankstruktur zulässig
sind", im letzten Absatz steht dann aber:"Es ist nicht möglich, mit JoGoVEREIN am DesignMaster als auch... Datenfelder einzufügen,
zu löschen oder zu ändern."
noch einen fröhlichen Faschingssonntag
Christian

9
Druckfunktionen und Daten Import/Export / Fehlende Erklärung zu RecH
« am: Februar 27, 2014, 08:43:47 Nachmittag »
Hallo zusammen,
bin gerade dabei, mir einige Listen zum Ausdruck zurechtzubasteln. Dabei ist in etlichen, bereits enthaltenen Listen ein Wert "RecH" enthalten, der allerdings in der Hilfedatei bei der Beschreibung zu "Druck Dokumentation/[PSetup]" fehlt. Weiß jemand um die Bedeutung dieses Wertes?
Gruß
Christian

10
Mitgliederverwaltung / Nochmal Verwendungszweck
« am: Februar 26, 2014, 05:40:43 Nachmittag »
Hallo zusammen,
in der mit Programmversion 2.5 installierten Hilfedatei ist in der Tabelle der Datenfelder das Feld "Verwendungszweck"  jetzt
als Textfeld mit der Länge von 69 Zeichen aufgeführt. In einem der Forenbeiträge (sh. Individueller Verwendungszweck) ist das auch Thema.
Dieses Feld kann ich allerdings in seiner Länge von 27 Zeichen nicht verändern, was ich aber gerne machen würde.
Wo kann ich diese Änderung bewerkstelligen?
Gruß
Christian

11
Fehlermeldungen / Fehler in einer Abfrage für eine Liste
« am: Februar 21, 2014, 01:30:12 Nachmittag »
Hallo zusammen,
bei der Zusammenstellung einer Abfrage für eine Liste funktioniert der folgende Ausdruck einwandfrei:
"SELECT * FROM Mitglieder WHERE (KNr LIKE 0) ORDER BY Nachname,Vorname", das Bedingungsfeld KNr ist vom Format Text.

Ändere ich as abgefragte Textfeld auf Kennung (Schlüsselfeld), kommt die Meldung,  dass die Datenbankabfrage fehlerhaft sei. Die Abfrage lautet:
"SELECT * FROM Mitglieder WHERE (Kennung LIKE N) ORDER BY Nachname,Vorname". Das Feld Kennung ist ein Auswahlfeld, N ist eine
der Auswahlmöglichkeiten.
Hinweis: innerhalb der Feldberechnungen funktioniert diese Abfrage problemlos.
Hat jemand eine Idee?
Gruß
Christian


12
Weiterentwicklung des Programms / Spaltenbereich ändern
« am: Januar 23, 2014, 05:08:47 Nachmittag »
Hallo Herr Göldenitz,
innerhalb der Mitgliedertabelle gibt es die Möglichkeit, die Werte aller Zeilen mit einem bestimmten Wert zu belegen, das bezieht sich aber ausschließlich auf eine Spalte.
Wäre diese Funktion erweiterbar, dass nicht nur eine Spalte, sondern ein größerer Spaltenbereich verändert wird (natürlich vorausgesetzt, dass diese Spalten vom gleichen
Feldtyp sind). Alternativ dazu könnte es bei den Feldberechnungen die Möglichkeit geben, statt nur einem Feld mehrere Felder gleichzeitig neu zu berechnen lassen.
Diese 2. Möglichkeit wäre vorzuziehen, da die Gültigkeitsabfrage hier schon implementiert ist.

Mit freundlichem Gruß
Christian

13
Weiterentwicklung des Programms / Vergabe mehrerer Passwörter
« am: Januar 16, 2014, 06:14:29 Nachmittag »
Hallo zusammen,
in den Einstellungen des Programms gibt es die Möglichkeit der Passwortvergabe, damit lassen sich die angezeigten Funktionen ausschalten. Wünschenswert wäre für meine Belange die Möglichkeit, auch das Verändern von Mitgliederdaten auszuschalten, damit z.B. ein Kassenwart nur auf die Kassenbuchbelange zugreifen kann, ein anderer nur auf die Mitgliederverwaltung und ein Dritter (Vorstand) auf alles.
Damit sind auch wohl mehrere Passwörter notwendig.

Gruß
Christian

14
Fehlermeldungen / Eingabehilfe beim Feld Eintritt
« am: Januar 16, 2014, 06:02:57 Nachmittag »
Hallo zusammen,
das Datenfeld "Eintritt" ist in der Eingabemaske nach Freigabe des Datensatzes gegen Änderungen gesperrt (im Gegensatz zu Austritt, BLZ, PLZ...). Im gesperrten Zustand der Eingabemaske kann ich mit einem Rechtsklick auf dieses Feld die Option "Entsperren" auswählen und bestätigen. Dann habe ändernden Zugriff auf dieses Feld bei allen DS. Beim nächsten Aufruf der Maske ist das Feld aber wieder gesperrt.
Ist das grundsätzlich so oder habe ich irgendwo einen Fehler gemacht.
Gruß
Christian

15
Fehlermeldungen / Sepa-Validierung
« am: Januar 14, 2014, 11:03:26 Vormittag »
Hallo zusammen,
ich habe mit Testdaten eine SEPA.xml erzeugt und diese auf der Seite "W3C Marcup Validation Service" checken lassen. Dabei wurde folgendes bemängelt:

The following notes and warnings highlight missing or conflicting information which caused the validator to perform some guesswork prior to validation, or other things affecting the output below. If the guess or fallback is incorrect, it could make validation results entirely incoherent. It is highly recommended to check these potential issues, and, if necessary, fix them and re-validate the document.

    Warning Missing "charset" attribute for "text/xml" document.

    The HTTP Content-Type header (text/xml) sent by your web browser (Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; rv:26.0) Gecko/20100101 Firefox/26.0) did not contain a "charset" parameter, but the Content-Type was one of the XML text/* sub-types.
 The relevant specification (RFC 3023) specifies a strong default of "us-ascii" for such documents so we will use this value regardless of any encoding you may have indicated elsewhere.

    If you would like to use a different encoding, you should arrange to have your browser send this new encoding information.

    Warning No DOCTYPE found! Checking XML syntax only.

    The DOCTYPE Declaration was not recognized or is missing. This probably means that the Formal Public Identifier contains a spelling error, or that the Declaration is not using correct syntax, or that your XML document is not using a DOCTYPE Declaration.

    Validation of the document has been skipped, and a simple check of the well-formedness of the XML syntax has been performed instead.


Der vollständige Wortlaut ist im beigefügten word-dokument (1Seite) enthalten.
Meine XML-Kenntnisse gehen gegen Null, deshalb weiß ich nicht, was davon zu halten ist.
Gruß
Christian
 

Seiten: 1 2 »